Verdener Familienforscher e.V.
  Verdener Familienforscher e.V. Z u f a l l s f u n d e
ein Projekt der Verdener Familienforscher e.V.

.
zu Auswanderungen nach Baltimore
zu berühmten Persönlichkeiten
37605
Zurück Zur Startseite
   

21. Feb. 1888 (StA Ende, Urkunde Nr.3) Eheschließung des Rottenarbeiter Franz Joseph NAGEL, * 16.2.1863 zu Thüllen, kath., wohnhaft zu Ende in Gedern, Sohn der Eheleute Tagelöhner Johann NAGEL und der Theresia geb. DURWALD(†), wohnhaft zu Hoppecke Kreis Brilon, mit der Dienstmagd Elisabeth ALBRECHT, * 30.10.1853, zu Niedermeiser, ev., wohnhaft zu Hofgeismar früher zu Ende in Gedern, Tochter der Eheleute Johann Heinrich ALBRECHT(†) und der Anna Gertrud geb. LINDEMANN(†) wohnhaft zu Niedermeiser in Hessen.
 
 
Fundort: Ende bei Herdecke Ruhr
Quelle: Standesamt Ende Urkunde Nr. 3
Einsteller: Wolfgang Hagenkötter  Mail

Kommentare zu dieser Website bitte an:
die Verdener Familienforscher
Impressum       juristisches