Verdener Familienforscher e.V.
  Verdener Familienforscher e.V. Z u f a l l s f u n d e
ein Projekt der Verdener Familienforscher e.V.

.
zu Auswanderungen nach Baltimore
zu berühmten Persönlichkeiten
38062
Zurück Zur Startseite
   

Nr. 48. Glückstadt, den 16. März 1953. Der frühere Maschinist Wilhelm Lebendig, evangelisch, wohnhaft in Glückstadt, Neutorstraße 3, ist am 13. März 1953 um 19 Uhr in Engelbrechtsche Wildnis, Kreiskrankenhause verstorben. Der Verstorbene war geboren am 15. Februar 1873 in Balschkehmen/Ostpr. (Standesamt Beurkundung nicht nachgewiesen); Vater: Wilhelm Lebendig, Mutter: Karoline Lebendig geborene Motzkus, beide zuletzt wohnhaft in Pillau/Ostpr. Der Verstorbene war verheiratet mit Ida Lebendig geborene Winkler, wohnhaft in Glückstadt, Neutorstraße 3. Eingetragen auf schriftliche Anzeige des beauftragten Angestellten Soltis vom Kreiskrankenhaus in Engelbrechtsche Wildnis vom 16. März 1953. Todesursache: Prostatahypertrophie, Nierenschädigung, Hypertonie, Altersschwäche. Eheschließung des Verstorbenen am 9.12.96 in Kraxtepellen (Standesamt Palmnicken Kreis Fischhausen Nr. 18/1896).
 
 
Fundort: Glückstadt
Quelle: Standesamt Glückstadt, Sterbefälle
Einsteller: Birgit Casper  Mail

Kommentare zu dieser Website bitte an:
die Verdener Familienforscher
Impressum       juristisches