Verdener Familienforscher e.V.
  Verdener Familienforscher e.V. Z u f a l l s f u n d e
ein Projekt der Verdener Familienforscher e.V.

.
zu Auswanderungen nach Baltimore
zu berühmten Persönlichkeiten
55446
Zurück Zur Startseite
   

Nr. 457 Charlottenburg, am zweiten Juli tausend neunhundert und zehn (02.Jul 1910) Vor dem unterzeichneten Standesbeamten erschienen heute zum Zweck der Eheschließung: 1. der Maurer August Heinrich Joachim der Persönlichkeit nach durch einen beglaubigten Auszug aus dem Taufregister des Schitomirer Kirchspiels anerkannt, evangelischer Religion, geboren am siebzehnten September des Jahres tausend achthundert sechs und achtzig (17.Sep 1886) zu Antonin, Kreis Rowno in Rußland, wohnhaft in Charlottenburg, Wilmersdorferstraße 125. Sohn des verstorbenen Arbeiters Wilhelm Joachim, zuletzt wohnhaft in Heidekavel, Kreis Arnswalde, und seiner Ehefrau Karoline geborene Drews, wohnhaft in Zattener Theerofen, Kreis Arnswalde. 2. die Berta Dorothea Siebert, bisher in Diensten der Persönlichkeit nach durch ihre Geburtsurkunde anerkannt, evangelischer Religion, geboren am dreißigsten Juni des Jahres tausend acht hundert neunzig (30.Jun 1890) zu Klein Wanzleben, wohnhaft in Charlottenburg, Schillerstraße 37. Tochter des Maurers Heinrich Siebert und seiner Ehefrau Dorothea geborene Breitling, beide wohnhaft in Klein Wanzleben. Als Zeugen waren zugezogen und erschienen: 3. der Maschinenschlosser Heinrich Deubner, der Persönlichkeit nach bekannt, 23 Jahre alt, wohnhaft in Charlottenburg, Kaiser Friedrich Straße 61. 4. der Bahnarbeiter Emil Piske, der Persönlichkeit nach bekannt, 26 Jahre alt, wohnhaft in Charlottenburg, Wilmersdorferstraße 40 Charlottenburg, den 2. Juli 1910
 
 
Fundort: Charlottenburg
Quelle: Standesamtsregister Charlottenburg - Trauung 1910 Nr. 457
Einsteller: 1570 

Kommentare zu dieser Website bitte an:
die Verdener Familienforscher
Impressum       juristisches