Verdener Familienforscher e.V.
  Verdener Familienforscher e.V. Z u f a l l s f u n d e
ein Projekt der Verdener Familienforscher e.V.

.
zu Auswanderungen nach Baltimore
zu berühmten Persönlichkeiten
58244
Zurück Zur Startseite
   

Der Deutsche Correspondent, 3.9.1872, Seite 4 - Teil 3
Ankunft des Dampfers "Berlin."- Der Dampfer "Berlin," Capt. C. Undütsch, am 16. August von Bremen, am 19. von Southhampton abgefahren, lief gestern Mittag wohlbehalten mit 480 Passagieren hier ein, von denen folgende in der Cajüte fuhren:
[noch im Zwischendeck] Margarethe Friedrich aus Oberdornbach; Carl Lotz aus Altenstadt; Carl Repp aus Ulrichstein; Sigismund Welsch aus Schlesien; Marg. Popp aus Eckersdorf; M. Grunke und Kinder aus Hardegsen; Peter Maier und Barbara Richter aus Kirchdorf; Carl Hoppert aus Fressen; Marie Wehrenberg und Kinder aus Stolzenau; Geschwister Hechmer aus Oberhausen; Johann Oldrich und Familie aus Stargert; Martin Burkert aus Eilringen; Cath. Reif, Ziellach; Franziska Boderpieter, Wirgassen; Anna Kersting, Neunkirchen; Fokke Schilling mit Familie, Hornebach; Geschwister Zacharias, Flensburg; Albina Schunk und Theresia Schiffa, Stettin;
 
 
Fundort: Baltimore
Quelle: Der Deutsche Correspondent, 3.9.1872, Seite 4
Einsteller: Rainer Doerry  Mail

Kommentare zu dieser Website bitte an:
die Verdener Familienforscher
Impressum       juristisches