Verdener Familienforscher e.V.
  Verdener Familienforscher e.V. Z u f a l l s f u n d e
ein Projekt der Verdener Familienforscher e.V.

.
zu Auswanderungen nach Baltimore
zu berühmten Persönlichkeiten
59017
Zurück Zur Startseite
   

Der Deutsche Correspondent, 11.1.1903, Seite 7
Preußen.
Provinz Sachsen.
Stendal. Im Alter von 44 Jahren verschied der Lehrer Hermann Diener hierselbst, der sich nicht nur als Lehrer und Turnlehrer, sondern auch 18 Jahre lang als Stadt- und Kreisbranddirektor und als Vorsteher der freiwilligen Sanitätskolonnen unseres Kreises große Verdienste erworben hat.
Unschuldig verhaftet worden war der Kutscher Paul Abel, der beschuldigt war, im September den Raubmordversuch an Frau K. Kothe in Arnim verübt zu haben. Abel bestritt standhaft seine Schuld. Kürzlich wurde er abermals der inzwischen genesenen Frau Kothe gegenübergestellt, die bestimmt erklärte, daß Abel der Thäter nicht sei. Darauf wurde seine sofortige Entlassung verfügt. Abel hat zwei Monate unschuldig im hiesigen Gefängniß zugebracht.
 
 
Fundort: Baltimore
Quelle: Der Deutsche Correspondent, 11.1.1903, Seite 7
Einsteller: Rainer Doerry  Mail

Kommentare zu dieser Website bitte an:
die Verdener Familienforscher
Impressum       juristisches