Verdener Familienforscher e.V.
  Verdener Familienforscher e.V. Z u f a l l s f u n d e
ein Projekt der Verdener Familienforscher e.V.

.
zu Auswanderungen nach Baltimore
zu berühmten Persönlichkeiten
zum Untergang der Titanic
am 12. April 1912
63052
Zurück Zur Startseite
   

Der Deutsche Correspondent, 05.10.1897, Seite 6
"Ellen Rickmers" erwartet.
Der Dampfer "Ellen Rickmers" vom, Nordd. Lloyd, Capt. R. Heintze, verließ Bremen am 24. September mit Hrn. Franz Rausch aus München als Kajüten-Passagier und 145 Zwischendecks-Passagieren und einer vollen Ladung von gemischten Gütern. Der Dampfer wird zu Locust-Point am Freitag oder Samstag erwartet. Die übrigen Beamten des Dampfers sind: Erster Offizier R. Dahl, zweiter Offizier A. Gerdes, dritter Offizier P. Kühnemann; erster Maschinist H. Husemann, zweiter Maschinist C. Kersten, dritter Maschinist C. Tessin, vierter Maschinist W. Fritzsch; Arzt Dr. von Varendorff; Proviant- und Zahlmeister B. Jaburg.
 
 
Fundort: Baltimore
Quelle: Der Deutsche Correspondent, 05.10.1897, Seite 6
Einsteller: Rainer Doerry  Mail

Kommentare zu dieser Website bitte an:
die Verdener Familienforscher
Impressum       juristisches