Verdener Familienforscher e.V.
  Verdener Familienforscher e.V. Z u f a l l s f u n d e
ein Projekt der Verdener Familienforscher e.V.

.
zu Auswanderungen nach Baltimore
zu berühmten Persönlichkeiten
zum Untergang der Titanic
am 12. April 1912
70805
Zurück Zur Startseite
   

Katholische Volkszeitung, 29.12.1877, Seite 7
Todes-Anzeige.
Starb am Sonntag, den 16. Dezember 1877, Abends 7 1/2 Uhr, gestärkt durch die Sterbesakramente unserer hl. Kirche, nach 2 1/2 jährigen Leiden, unser innigstgeliebter Gatte und Vater,
Karl Manne,
im Alter von 51 Jahren und 5 Monaten. Derselbe war gebürtig von Bisel, Ober-Elsaß, und seit dem 23. März 1854 in Cincinnati ansäßig.
Für die Seelenruhe des so theuren Dahingeschiedenen bittet um ein andächtiges "Vater unser" und "Ave Maria" die tieftrauernde Gattin.
Maria Theresia Manne.
nebst 10 unmündigen Kindern.
 
 
Fundort: Baltimore
Quelle: Katholische Volkszeitung, 29.12.1877, Seite 7
Einsteller: Rainer Doerry  Mail

Kommentare zu dieser Website bitte an:
die Verdener Familienforscher
Impressum       juristisches