Verdener Familienforscher e.V.
  Verdener Familienforscher e.V. Z u f a l l s f u n d e
ein Projekt der Verdener Familienforscher e.V.

.
zu Auswanderungen nach Baltimore
zu berühmten Persönlichkeiten
zum Untergang der Titanic
am 12. April 1912
71136
Zurück Zur Startseite
   

Täglicher Baltimore Wecker, 28.05.1868, Seite 3
Danksagung.
Nach einer ebenso raschen als angenehmen Ueberfahrt von Baltimore nach Southampton und Bremen auf des Norddeutschen Lloyds herrlichem Dampfer "Berlin", halten wir es für eine angenehme Pflicht, dem Capitän Hrn. C. Undütsch für dessen ...
Southampton und Breme im Mai 1868.
Leopold Seligman aus Paris (Frankreich),
B H Kalkmann aus Baltimore, Md.,
D H Macurdy aus New Jersey,
Carl Sonne aus Chicago,
W H Müller und Frau aus Chicago,
F Gendtner und Frau aus Chicago,
H Lonchartt aus Baltimore,
Joh C J Meyer aus Baltimore,
D Pralle aus Baltimore,
H Heinz aus Baltimore,
R H Browse aus Virginien,
Frau E C Van Winkle aus Californien,
Frau C M Boyce aus Boston,
Frau W P Preston und Tochter aus Baltimore,
John Abercombie und Frau aus Baltimore,
F Henkelmann und Frau aus Baltimore,
E T Joyce aus Baltimore,
Capt. F Stanly, V St. Flotte,
Frau E A Stanly aus Virginien,
Friede Wehr und Frau aus Baltimore,
Frl. Van Bibber aus Baltimore,
Frau S Stout u. Söhne aus Baltimore.
 
 
Fundort: Baltimore
Quelle: Täglicher Baltimore Wecker, 28.05.1868, Seite 3
Einsteller: Rainer Doerry  Mail

Kommentare zu dieser Website bitte an:
die Verdener Familienforscher
Impressum       juristisches